WordPress-Tuning, Teil 2: Cache-Plugins

Nach Teil 1, in dem ich meine Testergebnisse mit verschiedenen Themes gezeigt habe, nun eine Übersicht der besten Cache-Plugins, die gratis zur Verfügung stehen.

Testumgebung:

  • WordPress 5.4.2
  • Plugins: nur Gutenberg und das jeweilige Cache Plugin
  • Theme: Twenty Twenty
  • Startseite: Demoseite des Gutenberg-Plugins
  • Gemessen mit gtmetrix.com

Die Ergebnisse sprechen für sich: W3 Total Cache ist der mehr als eindeutige Sieger.

Wordpress Cache-Plugins im Leistungsvergleich

LinkPagespeedYslowLoad TimePage SizeRequest
W3 Total CacheA (99%)A (93%)3,70,855 MB16
WP-OptimizeF (33%)B (88%)73,27 MB20
WP Fastest CacheF (33%)A (91%)3,33,28 MB22
ohneF (33%)B (82%)5,13,29 MB25
LiteSpeed CacheF (33%)B (82%)5,33,29 MB25
HummingbirdF (33%)A (91%)7,53,29 MB25
WP Super CacheF (33%)A (91%)3,83,29 MB25
Comet CacheF (33%)A (91%)4,53,29 MB25
Cache EnablerF (33%)A (91%)3,93,29 MB25
BreezeF (33%)B (89%)3,63,29 MB30
Eine Übersicht verschiedener Cache-Plugins für Wordpress und deren Leitung. Getestet wurde die Gutenberg-Demo-Seite.